Vertragsrecht

Ihre Ansprechpartner: RA Carsten Canenbley,
RA Stefan Pape

Rechtsanwälte-Canenbley und Pape

Vertragsgestaltung und Entwurf von Verträgen

Das gesellschaftliche Miteinander ist von Verträgen geprägt. Die meisten Verträge des täglichen Lebens werden mündlich oder durch schlüssiges Handeln geschlossen. Wenn aber komplizierte Sachverhalte geregelt werden sollen oder aber ein hohes Risiko vorliegt, ist die Unterstützung eines Juristen ratsam. Wir haben Erfahrung in der Vertragsgestaltung und helfen Ihnen, Probleme auch in der Zukunft zu vermeiden.

Hilfe bei Vertragsstörungen

Von Vertragsstörungen spricht man, wenn die getätigten Rechtsgeschäfte nicht so laufen, wie sich das die Parteien vorgestellt haben. Wir helfen Ihnen, Ihre Rechte gegenüber Ihrem Vertragspartner durchzusetzen, z.B. bei Mängeln, Schlechtleistung oder entstandenen Schäden.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Häufig werden Verträge um Allgemeine Geschäftsbedingungen ergänzt. Die Frage, ob darin getroffene Regelungen rechtswirksam sind, entscheidet oft über den wirtschaftlichen Erfolg des geschlossenen Rechtsgeschäfts. Wir helfen Ihnen bei der Prüfung und Gestaltung.

AKTUELLES ZU DIESEM RECHTSGEBIET

Hausverbot in Sauna auch ohne sachlichen Grund möglich

Der Inhaber eines Hausrechts kann über den Zutritt grundsätzlich frei entscheiden, was gleichermaßen aus Art 14 GG (Eigentumsrecht) wie aus der...

Berücksichtigung von Tuning beim Schadensersatz

Das OLG Frankfurt hat in einem Urteil anerkannt, dass der Einbau eines leistungsstärkeren Motors werterhöhend ist und dieser erhöhte Wert im Falle...

Widerruf bei Gebrauchtwagenkauf

Ein Widerrufsrecht für den Käufer eines Gebrauchtwagens kann bestehen, wenn es sich um einen Fernabsatzvertrag handelt. Davon spricht man, wenn der...

Achtung Schwarzgeld!

Dass Schwarzgeldabreden verboten sind, weiß jeder. Die Bezahlung "ohne Rechnung" hat aber noch viel weitreichendere Folgen. Haben nämlich...

Basiskonto der Deutschen Bank zu teuer

Seit 2016 sind Banken dazu verpflichtet, jedem ein sogenannte Basiskonto zur Verfügung zu stellen. Ziel ist es, auch sozial schwachen Personen es zu...

Fehlende Betriebserlaubnis ein Sachmangel?

Der Käufer eines Autos hat festgestellt, dass an dem Wagen Felgen montiert waren, die nicht zugelassen waren. Es stellte sich heraus, dass der...

Provision des Immobilienmaklers bei Aufhebung des Kaufvertrages

Es ist allgemein bekannt, dass Immobilienmakler für die Vermittlung von Grundstückskaufverträgen eine Provision verdienen. Streit besteht häufig...

Gebrauchtwagen war in der Fahndungsliste eingetragen

Mängel bei Gebrauchtwagen sind meistens Sachmängel, also z.B. eine Fehlfunktion, ein Unfallschaden oder falscher Kilometerstand. Es können aber auch...

Kostenpflichtiges Parken auf dem Supermarktparkplatz

Das Problem ist vielen Autofahrern bekannt. Ein Supermarkt, z.B. in der Innenstadt, verfügt über einen eigenen Parkplatz, den auch Nicht-Kunden...

Kein Geld bei Schwarzarbeit

Wenn die Parteien eines Vertrages vereinbaren, dass die Bezahlung (oder ein Teil davon) "ohne Rechnung" erfolgen soll, hat das zur Folge, dass...

IFW GMBH

STEUERBERATUNGSGESELLSCHAFT
Unser Kooperationspartner