Möglichkeiten zur Mieterhöhungen werden stark eingeschränkt

Der Gesetzgeber schränkt ab dem 01.01.2019 die Möglichkeiten zur Mieterhöhungen nach Modernisierungsmaßnahmen stark ein. Nach § 559 Abs. 3a) BGB kann die Miete zukünftig nach einer Modernisierung nur noch um 3 Euro pro Quadratmeter im Monat erhöht werden. Um eine unbegrenzte Erhöhung durchsetzen zu können, müssen Vermieter bis zum 31.12.2018 eine Modernisierung ankündigen.